Ergebnisse zur Umfrage „Unterrichtsausfall“ des Landeselternbeirat

Information des Stadtelternbeirats zu Umfrage „Unterrichtsausfall“:

Unterrichtsausfall wird von Eltern immer wieder als wichtiges Thema genannt und auf allen Ebenen der Elternvertretung diskutiert.
Die Diskussion wird erschwert durch die Frage, was überhaupt als Unterrichtsausfall zu werten ist. Gleichzeitig gibt es vom Kultusministerium keine systematische Erfassung.

Der Landeselternbeirates hatte daher Eltern-, Schülervertreter und Schulleitungen aus allen hessischen Schulen zur Teilnahme an einer Umfrage aufgerufen.

Die Ergebnisse der Umfrage sind nun verfügbar.
https://leb-hessen.de/fileadmin/user_upload/Positionen/2019-08-25_Dokumentation_Unterrichtsausfall.pdf

Wiesbadener Kurier – 27.09.2019:“Nebelschleier über Sanierungsplan für Wilhelm-Leuschner-Schule“

Ein Zeitungsartikel des Wiesbadener Kurier zur Sanierung der WLS.

https://www.wiesbadener-kurier.de/lokales/wiesbaden/stadtteile-wiesbaden/amoeneburg/nebelschleier-uber-sanierungsplan-fur-wilhelm-leuschner-schule_20477753

„Wiesbadener Kurier – 27.09.2019:“Nebelschleier über Sanierungsplan für Wilhelm-Leuschner-Schule““ weiterlesen

Wiesbadener Kurier – 21.09.2019: „Alles Mainz. Oder?“

Ein Zeitungsartikel über den Internetleitfaden der Stadtverwaltung Mainz.
Absolut lesenswert!

https://www.wiesbadener-kurier.de/lokales/wiesbaden/stadtteile-wiesbaden/kastel/alles-mainz-oder_20461243#

Wer einen Überblick über das Vereinsleben in Kastel und Kostheim gewinnen will, findet im Mainzer Internet-Brevier eine reichhaltige Aufzählung. Die Kostheimer Gecken, die Roten Husaren, der Volkschor Sängerlust und die Harmonie, selbst das Klilian-Ensemble und der Tauschring: Keiner wird vergessen. Auch die katholischen Kirchengemeinden nicht.

Wiesbadener Kurier – 13.04.2019: „Stolz sein auf das Erreichte und Lob für besondere Leistungen“

Nachträglich ein Zeitungsartikel über die Grundsätzefeier der WLS vor den Osterferien.

https://www.wiesbadener-kurier.de/lokales/wiesbaden/stadtteile-wiesbaden/kastel/stolz-sein-auf-das-erreichte-und-lob-fur-besondere-leistungen_20080920

Achtung gegenüber anderen, dem Lernen und dem Lebensraum Schule – so lauten die wichtigsten Grundsätze der Wilhelm-Leuschner-Schule (WLS). Sie dienen den Schülern und Lehrkräften als pädagogische Leitlinien für das alltägliche Lernen und im Umgang miteinander.

Wiesbadener Kurier – 19.09.2019: „Ortsbeirat Kastel verteilt Gelder“

Ein Zeitungsartikel über die Kasteler Ortsbeiratssitzung.

https://www.wiesbadener-kurier.de/lokales/wiesbaden/stadtteile-wiesbaden/kastel/ortsbeirat-kastel-verteilt-gelder_20454860

Die Wilhelm-Leuschner-Schule bekommt 2000 Euro für das Ausstatten eines „grünen Klassenzimmers“. Das wäre ein schönes Geburtstagsgeschenk für die Gesamtschule, die am Donnerstag ihr 50-jähriges Bestehen feiere, sagte Ortsvorsteherin Christa Gabriel (SPD).

Wiesbadener Kurier – 17.09.2019: „Ein Umdenken in Richtung Schulbau“

Ein Zeitungsartikel des Wiesbadener Kurier über die Ortsbeiratssitzungen in Kostheim, Kastel und Amöneburg.

https://www.wiesbadener-kurier.de/lokales/wiesbaden/stadtteile-wiesbaden/kastel/ein-umdenken-in-richtung-schulbau_20449076

In Kostheim schaut es positiv für die Leuschnerschule aus: über drei Millionen für die Sanierung und die Erweiterung von Küche und Mensa. Weniger schmecken dürfte der Gesamtschule die schulpolitische Ausrichtung der Stadt. Eine Wiedereröffnung der gymnasialen Oberstufe ist nicht vorgesehen. Ihr Abitur sollen Leuschnerschüler zukünftig nicht mehr in ihrer Schule, sondern an einem neuen Gymnasium im Kastel-Housing-Viertel erwerben.