IHK Wiesbaden: Wichtige Information zur Berufsorientierung in Corona-Zeiten

Die IHK Wiesbaden informiert:

In der Anlage senden wir Ihnen eine Information für Eltern der Abschlussklassen in den weiterführenden Schulen. Berufsorientierung findet in Corona-Zeiten praktisch nicht mehr statt.
Dennoch gibt es viele freie Ausbildungsplätze und Unternehmen, die auch in diesen Zeiten junge Nachwuchskräfte einstellen möchten.
Wir möchten mit unseren Informationen den Eltern helfen, die mit Ihren Kindern nach Alternativen zu Studium und weiteren Schulbesuch suchen.

Ab 18.Mai öffnet die WLS für die Jahrgänge 5 bis 8 nach einem speziellen Stundenplan!

Weitere Informationen siehe WLS Schulwebseite: „Unterrichtsplan ab 18.Mai“ und „Erläuterungen zum Plan ab 18.05.20„.

Gleichzeitig endet der Unterricht für die Klassen 9 und 10, der bisher in speziellen Zeiträumen angeboten wurde.
Die Abschlussprüfungen für die Klassen 9 und 10 finden am 25.05., 27.05. und 29.05. statt.
Informationen zu den Prüfungsräumen und Zeiten erhalten die Schüler/innen im Unterricht in dieser Woche.

Weitere Dokumente bzgl. des (Präsenz)-Unterrichts bis zu den Sommerferien findet man auf der Webseite der WLS unter Aktuelles.


Anbei eine Auswahl der wichtigsten Informationen:

Schulsozialarbeit WLS: Büro ist weiterhin besetzt und Umfrage der Uni Frankfurt

Das Team der Schulsozialarbeit an der WLS ist auch weiterhin für die Schüler/innen und Eltern da.

Das Büro ist weiterhin besetzt und man kann gerne Kontakt zur Schulsozialarbeit aufnehmen, um in irgendeiner Weise irgendwo Unterstützung zu erhalten.
Auch mit den Lehrern gibt es einen engen Austausch.

„Schulsozialarbeit WLS: Büro ist weiterhin besetzt und Umfrage der Uni Frankfurt“ weiterlesen

StEB Wiesbaden: Aktuelle Informationen bzgl. Wiederaufnahme des Unterrichts

Der Stadtelternbeirat meldet:

Wegen der nun ständig neu eintreffenden Informationen veröffentlichen wir auf unserer Homepage alle offiziellen Unterlagen im Zusammenhang mit der Wiederaufnahme der Unterrichtes, also von den Schulämtern und aus dem Kultusministerium.

Die Seite wird bei Bedarf aktualisiert.

http://www.steb-wiesbaden.de/corona-krise-informationen-vor-wiederaufnahme-der-unterrichtes/

Zuletzt haben wir die *Handreichungen des HKM zur Unterrichtsersetzenden Lernsituationen* erhalten.
Darin gibt es zumindest ein kurzes Kapitel mit Empfehlungen zum Medieneinsatz.
Ein Thema, das häufiger bei uns angefragt wurde und bei dem auch die ein oder andere Schulleitung sich Orientierung gewünscht hat.

WLS und StEB Wiesbaden: Hygieneanforderungen zur teilweisen Schulöffnung ab 27.04.

Für einige Klassen wird der Unterricht am 27.04. wieder beginnen, jedoch mit klaren Einschränkungen und Verhaltensregelungen.

Für die WLS sind diese Informationen auf der WLS Homepage zusammengefasst.
Anbei hier noch einmal die wichtigsten Dokumente als Link:

Unabhängig von der WLS werden auch andere Schulen Ihre Gebäude für die Abschlussjahrgänge öffnen und teilweise den Unterricht wieder beginnen.
Da dies mit erheblichen Aufwänden, Unsicherheiten und organisatorischen Fragen verbunden ist, hat der Stadtelternbeirat (StEB) zusammen mit anderen Elternverbänden einen Fragekatalog an die Schulämter geschickt.
Dieser gibt eine kleine Orientierungshilfe.

Eine Forderung der Elternverbände spiegelt dabei eine, wenn nicht die große Problematik der Schulen und deren Ausstattung wider:

Die hessischen Kreis-, Stadt- und Landeselternbeiräte haben dem Kultusministerium hierzu mitgeteilt, dass die hygienischen Voraussetzungen (Seife, Papierhandtücher, Desinfektionsmittel, mind. tägliche Reinigung der Toiletten) dringend geschaffen werden müssen, bevor Schülerinnen, Schüler und Lehrerinnen und Lehrer wieder in die Schule gehen können.

Aus dem Anschreiben der Elternverbände an die Schulämter

Zudem gibt es weitere Informationen vom Kultusministerium und Schulämtern, die in einem weiteren Artikel beschrieben werden.

Anbei der Fragekatalog, der aus den Anfragen der Elternvertretungen erarbeitet wurde:

„WLS und StEB Wiesbaden: Hygieneanforderungen zur teilweisen Schulöffnung ab 27.04.“ weiterlesen

Rundschreiben Hessischer Bildungsserver: Corona-Spezial 03/2020

Hinweise für den Wiedereinstieg nach den Osterferien

Sie finden in unserem Bereich „Lernen braucht Impulse und Anregungen“ eine neue Informationsseite mit Praxisimpulsen und geprüften Angeboten für digitale Lernwelten.
Sie können darin nach Fächern und Stufen geordnet Materialien suchen. Diese Seiten werden durchgängig aktualisiert. 

„Rundschreiben Hessischer Bildungsserver: Corona-Spezial 03/2020“ weiterlesen

StEB Wiesbaden – Informationen aus dem Schulamt

Im Laufe der Woche folgen Handreichungen aus dem Schulamt. Folgende Themen wurden benannt:

  • Umgang mit den Ergebnissen der häuslichen Beschulung
  • Sukzessive Öffnung der Schulen ab dem 27.04.2020
  • Umfang des regulären Unterrichts und der Nachmittagsbetreuung
  • Prüfungs- und Nachschreibetermine
  • Umgang mit Risikogruppen (z.B. Schüler, Lehrer, Verwaltungskräfte oder Eltern mit Vorerkrankungen)
  • Absage von Klassenfahrten und Großveranstaltungen (z.B. Einschulungsveranstaltungen) bis einschließlich Herbstferien
  • Hygieneanforderungen

Die Schulleitungen werden sicher ein wenig brauchen, sich ihrerseits mit den Themen zu beschäftigen und den Schulbetrieb für die nächste Woche unter diesen besonderen Bedingungen zu organisieren.

Von Elternseite gibt es zahlreiche, widersprüchliche, teilweise sehr emotional vorgetragene Positionen sowohl mit der Forderung nach Aufnahme der Beschulung, als auch grundsätzliche Bedenken zur Wiederaufnahme des Schulbetriebes.
Dieser Zustand wird anhalten, besonders wenn es – wie wohl angedacht – nun alle zwei Wochen zu einer Neubewertung und entsprechenden Änderungen an den Schulen kommen wird.

Information von der WLS Schulleitung zum Schulbetrieb in April und Mai 2020

Die Wilhelm Leuschner Schule bleibt die Woche vom 20.04 bis 24.04.2020 noch geschlossen.
Die Lehrerinnen und Lehrer kümmern sich um die Fortsetzung des Homeschoolings.

Ab dem 27.04.2020 findet der Unterricht bzw. die Prüfungsvorbereitung für die Abschlussklassen statt.

Die anderen Schülerinnen und Schüler machen bis auf Weiteres Homeschooling.