Elternbrief: Schulbetrieb nach den Osterferien und Beiträge Mittagessen

Ab 27.04. wird zunächst Unterricht für die Klassen 9 und 10 in speziellen Zeiträumen angeboten.
Für die übrigen Jahrgänge gibt es bislang keine Änderungen, d.h. die Kinder werden mit Lernmaterial versorgt und müssen weiterhin zu Hause bleiben.

Alle Eltern, die einen Beitrag zum Mittagessen zahlen, stornieren bitte umgehend den Dauerauftrag und wenden sich zwecks Rückerstattung schriftlich an Frau Malcharzyk.
Für den Fall, dass Sie keine Rückerstattung wünschen und Sie den Beitrag an den Förderverein spenden möchten, teilen Sie dies bitte ebenfalls schriftlich mit.

Alle weiteren Informationen können Sie dem Elternbrief entnehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.