Wiesbadener Kurier – 23.09.2019:“Bald mit Oberstufe? „

Ein Zeitungsartikel des Wiesbadener Kurier zur akademischen 50 Jahre Feier.

https://www.wiesbadener-kurier.de/lokales/wiesbaden/stadtteile-wiesbaden/kostheim/bald-mit-oberstufe_20465510

Optimistische Menschen, eine glückliche Schule – „Sie haben den Zaubertrank“, stellte die Professorin Michaela Brohm-Badry bei ihrem Grußwort in der Wilhelm-Leuschner-Schule fest. Der schien auch bei der akademischen Feier der Schule zum 50-jährigen Bestehen als Gesamtschule zu wirken. „Wir denken, dass wir einen Weg finden, um diese Oberstufe wieder zu eröffnen“, sagte Oberbürgermeister Gert-Uwe Mende.

Die Leuschner-Schule sei die erste Integrierte Gesamtschule gewesen, die in Wiesbaden eröffnet worden sei, um für Chancengleichheit und gegen Bildungsarmut anzutreten. „Was für eine tolle Schule“, sagte OB Mende. Alles, was dort unternommen werde, mache die Schule und die Gesellschaft besser. Es herrsche Aufbruchstimmung, sagte Claudia Keck, die Leiterin des Staatlichen Schulamts.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.