Rundschreiben Hessischer Bildungsserver: 01/2019

Informationen vom Hessischen Bildungsserver zu den Themen:
SchulKinoWochen Hessen

In ihrer „wilden“ 13. Ausgabe laden die SchulKinoWochen Hessen vom 25. März bis 5. April 2019 zum Unterricht in Hessens Kinosäle ein. Lehrkräfte und Pädagog/innen können sich jetzt mit ihren Schulklassen für mehr als 100 Kinofilme für alle Altersgruppen und Schulformen anmelden.

Beratung & Anmeldung: hessen@schulkinowochen.de 

Tel.: 069 961 220 681

Eintritt: 3,50€ // zwei Begleitpersonen pro Klasse freiWeitere Infos: https://www.schulkinowochen-hessen.de/Filme für die Grundschule

Die Schüler/innen haben die Möglichkeit, selten gezeigte, deutsche Kinderfilmklassiker der Bundesrepublik und der DDR auf großer Leinwand zu erleben: In MOMOFLUSSFAHRT MIT HUHN und UNTERNHEMEN GEIGENKASTEN erleben die Protagonisten allerlei Abenteuer und gelangen mit Mut und Zusammenhalt gemeinsam an ihr Ziel.

Neben aktuellen Literaturverfilmungen JIM KNOPF UND LUKAS DER LOKOMOTIVFÜHRERDIE KLEINE HEXE und PETTERSSON UND FINDUS – FINDUS ZIEHT UM, sind auch abwechslungsreiche Kurzfilme wie ZEITWECHSEL, altersgerechte Dokumentarfilme AUF DEM WEG ZUR SCHULEDAS GRÜNE WUNDER UNSER WALDUNSERE ERDE 2  und Spielfilme verschiedener Genres im Programm.Filme für die Unter- und Mittelstufe

Ein Highlight für Schüler/innen der 6.- 8. Klassenstufe ist ZUNGENSCHNEIDER. Sehen und hören Sie den Film in norwegischer Originalsprache mit deutscher live-Einsprache im Kinosaal – ein besonderes Erlebnis, dass es sonst nur bei Festival-Vorführungen gibt.

Stichwort digital: Zu dem Filmklassiker LOLA RENNT gibt es für den Unterricht interaktives digitales Begleitmaterial, in dem direkt an Filmausschnitten gearbeitet werden kann. Wer sich eher für das aktuelle Thema Datenschutz im Umgang mit sozialen Medien interessiert, sollte LOMO – THE LANGUAGE OF MANY OTHERS nicht verpassen.

Zum Schwerpunkt Natur, Umwelt und Technik stehen UNSER SAATGUTTHE TRUE COST – DER PREIS DER MODE und EX MACHINA zur Auswahl.  Filme für die Oberstufe und Berufliche Schulen

Geschichtslehrkräfte aufgepasst: Zu den Themen Zweiter Weltkrieg und deutsche Geschichte sind DUNKIRKSCHINDLERS LISTE DIE DUNKELSTE STUNDE BALLON  (Gäste: Regisseur, Zeitzeuge), VORWÄRTS IMMERund REZO zu sehen.

Regionale, hessische Geschichte behandeln die Filme MORITZ DANIEL OPPENHEIM (Gast: Regisseurin) und TOKAT(Gast: Protagonist). Wussten sie eigentlich, dass in den 1980er Jahren eine atomare Wiederaufarbeitungsanlage im Landkreis Frankenberg gebaut werden sollte? Der Antrag wurde abgelehnt und so kam es zu dem umstrittenen Bauprojekt in WACKERSDORF.

Im Bereich Ethik, Soziales, Politik und Wirtschaft stehen VERSTÄNDNIS SCHAFFEN (Gast: Regisseure), TRUE WARRIORS (Gast: Protagonist) und UNZERTRENNLICH (Gast: Regisseurin) auf dem Programm. Ein besonderes Erlebnis wird das Filmgespräch zu HI, A.I.. Hier beantworten die Roboter Miki und Yuki persönlich die Fragen der Schüler*innen.Filme in Originalsprache

Für den Fremdsprachenunterricht können ausgewählte Filme in Originalsprache gebucht werden, u.a.: TITO, DER PROFESSOR UND DIE ALIENS (Italienisch), FRIDAS SOMMER(Spanisch), LA MÉLODIE – DER KLANG VON PARIS FANNYS REISE und DIE BRILLIANTE MADEMOISELLE NEÏLA (Französisch), SHOPLIFTERS (Japanisch) sowie eine große Auswahl an englischen Originalfassungen für Jung und Alt.Filmgespräche und Workshops

Sich im Kinosaal austauschen und über Filme sprechen – das Gesehene direkt verarbeiten? Diese Möglichkeit bieten die Gespräche mit Filmpädagog/innen im Anschluss an die Filmvorstellung. Planen Sie für Filmgespräche ca. 30-45 Minuten zusätzlich ein. Außerdem können sich Klassen mit dem Angebot der Workshopreihe FILMmobil in 90 Minuten mit einem einzelnen Film in analytischen Filmübungen oder einem interaktiven Filmparcours auseinandersetzen.


Web: https://lernarchiv.bildung.hessen.de/rundschreiben/index.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.