Unterschriftenaktion – Flugblätterverteilung beim AKK Umzug für die WLS!

Liebe  Freunde/innen und sonstige Weggefährten/innen der WLS,

die WLS wird dieses Jahr 50 und man muss leider sagen: Man sieht ihr das Alter an!
Genaugenommen befindet sich das Gebäude in einem erbärmlichen Zustand und müsste dringend saniert werden.
Vom Gebäude abgesehen herrscht an der WLS Aufbruchsstimmung. Es gibt dort eine Menge guter und engagierter Lehrer/innen und eine Schulleitung, welche die WLS derzeit aufblühen lässt.
Die Schule ist fachlich in der Lage, eine Oberstufe zu stellen und sie ist gewillt, Ihre gesellschaftliche Rolle in AKK zu erfüllen, aber die Bausubstanz lässt dies leider nicht zu.

„Unterschriftenaktion – Flugblätterverteilung beim AKK Umzug für die WLS!“ weiterlesen

Neues Gymnasium in Kastel geplant – Was heißt das für die WLS?

Vielleicht haben Sie schon aus der Presse oder dem Rundfunk erfahren, dass zwei neue Gymnasien geplant sind: eines ins Dotzheim (in der Nähe der HSK) und eines in Mainz-Kastel (Kastel-Housing). In Kastel soll zudem eine Vier-Feld-Sporthalle für 12 Millionen Euro entstehen .

Es steht noch nicht fest, welches zuerst gebaut werden soll, aber das erste Gymnasium soll in 2023/24 an den Start gehen und das zweite soll zum Schuljahr 2026/2027 fertig sein. Die Kosten für ein Gymnasium werden auf 36 Millionen Euro geschätzt.

Weitere Informationen finden Sie auf Radio FFH und der AZ.

Die Meinungen über diese Planungen sind geteilt und die Idee, ein Gymnasium in AKK zu errichten, gibt es es auch schon länger (inkl. einer Bürgerinitiative).
Hierzu gab es in der Vergangenheit auch immer wieder Berichte, z.B. in der AZ oder dem Wiesbadender Kurier.

Überraschend und unerwartet kommt diese Meldung aber dennoch, denn bis vor kurzem hieß es noch, es werde so schnell kein Gymnasium in AKK gebaut (wenn überhaupt).

Was heißt das nun für die WLS?

„Neues Gymnasium in Kastel geplant – Was heißt das für die WLS?“ weiterlesen